Eine  kurze Beschreibung unserer Abendkurse und  Seminare finden sie unten im Text.

Die Termine finden Sie unter

 

Termine MBSR/Tanz mit der Stille

Termine Wochenendseminare

MBSR in Freiburg

 

 

Eine kurze Beschreibung der Kurs- und Seminarleiter finden Sie unter:

 

Seminarleiter

 

Anmelden können Sie sich zu allen unseren Seminaren

auf dieser Website beim Fenster

 

Kontakt

 

Informationen zu den Netzwerktreffen Dankbar eben finden Sie unter:

 

www.zeitderdankbarkeit.de

 

Kurzbeschreibung der Kurs- und  Seminarinhalte

  1. Tanz mit der Stille - Die Heilkraft der Dankbarkeit
  2. MBSR-Kurse - Stressbewältigung durch Achtsamkeit
  3. Seminare Systemische Homöopathie
  4. Weitere Seminare und Events

 

 

1.Die  fortlaufende offene Gruppe "Tanz mit der Stille "

ist der Name für eine Mittwochabendgruppe in Freiburg, bei denen die Arbeit mit meditativen Tänzen im Vordergrund steht.

Tänze wurden in vielen Völkern von jeher zur Heilung  eingesetzt.

Im Tanz mit der Stille  vermittlen Tänze und achtsamkeitsbasierten Übungen  vermittelt Vertrauen und Zugang zu den inneren Ressourcen. Die Tänze können hilfreich sein  bei verschiedenen Krisen und Krankheitsbildern sowie für Menschen, die therpapeutisch tätig sind.
Sie ermöglichen es, die eigene Mitte zu spüren,  zur Ruhe zu kommen,
Harmonie und inneres Gleichgewicht zu finden,
die tiefe Wirkung von Symbolik, Rhythmus und Musik zu erspüren,
Loslassen, Geschehen lassen, Sich-Einlassen zu üben,
sowei Gemeinschaft und Verbundenheit  zu erleben.

Wir richten beim Tanzt mit der Stille  unsere Aufmerksamkeit  insbesondere auf

die  Haltung der Achtsamkeit und Dankbarkeit. 

Achtsamkeit und Dankbarkeit sind nicht nur  Gefühle, das uns gelegentlich überkommen. Achtsamkeit und Dankbarkeit sind  der menschlichen Natur innewohnende Haltungen, die entdeckt und entwickelt werden können. Mit der Achtsamkeit und  Dankbarkeit wachsen auch Mitgefühl und Einfachheit. 

Wir erforschen in der Gruppe, wie sich die  Hinwendung zur Achtsamkeit und  Dankbarkeit  im Laufe der Zeit auf unser  Stresserleben  und unsere körperliche und seelische Gesundheit auswirkt.

Und wir tanzen und meditieren für den notwendigen Bewusstseinswandel auf unserer Erde.

Das Programm des abendlichen Treffens setzt sich jeweils zusammen aus kurzen Präsentationen zu den oben angesprochenen Themen, aus angeleiteten und stillen Meditationen, Tänzen des universellen Friedens ( einfache Sufi-Kreistänze)  und Elementen achtsamer Kommunikation bzw. Erforschung wesentlicher Fragen zu zweit.

Näheres unter Tanz mit der Stille

 

Der Kurs wurde im Juni 2010 zum ersten Mal durchgeführt 

(Näheres dazu  unter  Evaluationen).

 

2. "MBSR-Stressbewältigung durch Achtsamkeit"

ist ein  von den Krankenkassen weitgehend anerkannter bezuschusster Stressbewältigungskurs, in der mithilfe  eines seit 30 Jahren vielfach bewährten Übungsprogramms Achtsamkeit (Gegenwärtigkeit) trainiert wird. MBSR  ist die Abkürzung für Mindfulness based stress reduction.

Das Programm des MBSR wurde 1979 am University of Massachusettes Medical Center von Dr. Jon Kabat- Zinn entwickelt. Es wird inzwischen international in  über 250 Kliniken, in vielen anderen Einrichtungen des Gesundheitswesens, im Bildungswesen und zur Management-Schulung angewandt. Zahlreiche wissenschaftliche Studien belegen seine Wirkung beim Umgang mit Stress und zur Förderung von Wohlbefinden und Lebensqualität.

Näheres unter MBSR in Freiburg

 

3. Unsere Seminare "Systemische Homöopathie"   sind eine Synthese aus der klassischen Homöopathie ( Samuel Hahnemann), der Arbeit mit systemischen Strukturaufstellungen ( Mathias Varga von Kibéd, Insa Sparrer, Siegfried Essen) und der Selbsterforschung ( Hameed Almaas). Die Seminare dienen der Krankheitsprävention und medizinischen Fortbildung.

Wir haben im von uns 1996 gegründeten Institut für systemische Homöopathie  einige Formen homöopathischer Aufstellungsarbeit entwickelt und ergänzen diese manchmal durch Märchen, Gedichte, Musikstücke, Filmausschnitte, Persönlichkeitsporträts, Bilder und andere Medien, durch die wesentliche Elemente homöopathischer Arzneimittelbilder veranschaulicht werden können.

Die "Seminare Systemische Homöopathie" stellen  eine Möglichkeit dar, archetypische Grundstrukturen homöopathischer Arzneimittelbilder, ihren Spiegelungscharakter für Aspekte der eigenen Seele und ihre heilende Kraft unmittelbar zu erfahren. 

Neuerdings verbinden wir die Arbeit der systemischen Homöopathie zur Stärkung unserer Resourcen mit Übungen aus dem MBSR und Tänzen des universellen Friedens.

Näheres bei Systemische Homöopathie.

 

 

4.Weitere Seminare und Events

am ( manchmal verlängerten) Wochenendende zum Thema Verbundenheit, Dankbar leben und Achtsamkeit finden Sie unter

Termine Wochenendseminare

sowie bei

www.zeitderdankbarkeit.de

und bei

www.verbundenheit.eu

 

Wir danken Ihnen für Ihr Interesse an unserer Arbeit.

 

Johannes und Susanne Latzel