Phosphor

Das große Thema von Phosphor ist Licht und Dunkel. Der gesunde Phophor-Patient ist voller Licht  - der Kranke leidet unter der unterdrückten Dunkelheit. In der Gesundheit hat Phosphor einen inneren Raum gefunden, von dem aus er wie ein Zentrum leuchten kann. In der Krankheit zerstreut sich Phosphar, brennt aus und wird überfutet von Reizen, die er nicht begrenzen kann.

 

Phosphor- Menschen habe ein strahlendes Wesen. Sie sind überall beliebt und gern gesehen. Oft sind sie schön, haben ein erotische Ausstrahlung und verbreiten ein Atmosphäre von Intensität. Man fühlt sich unweigerlich von ihnen angezogen.Man fühlt Licht und Liebe, wenn  sie gesund sind und man mit ihnen Kontakt hat.

 

Sie können aber in der Krankheit auch etwas Blendendes an sich haben, das nur scheint, aber nicht ist. Es ist dann eine Art Künstlichkeit in dem Licht, das sie verbreiten, eine illusionäre Welt, etwas, das sie sich und den anderen vormachen. Sie verleugnen dann hartnäckig in sich und in der äußeren Welt die Existenz des Schattens.

Wenn es um zentrale Dinge im eigenen Selbstbild geht, kann Phosphor sich mit einer geradezu luziferischen Aggressivität gegen die Wahrheit wehren.

 

Heilung ist für Phosphor, die eigene Mitte zu finden, Grenzen setzten zu können und  sich sein eigenes Revier zu  schaffen. Aus diesem geschützten Raum kann sich tiefes Mitgefühl, umfassende Bewusstheit, Sinn für das Schöne und  die Kunst der Kommunikation vollkommen entfalten, und dann verzaubert Phosphor die Welt in ein Abenteuer der Liebe.

 

Ein empfehlenswerter Film zu Phosphor ist Little Princess.

Bild eines Phosphor- Kindes: Der Zauber des Einhorns, der hereinfallendes Lichtes, der gefüllten Schale und der reichen Früchte verbinden sich

Seminarleiter in der Energie von Phosphor


Kinderbild nach der Einnahme von Phosphor: Das Kind malt den klar abgegrenzten schützenden Raum - und viele Blumen darum herum.

Kinderbild nach Phosphor: Lebensfreude

Kinderbild nach der Einnahme von Phosphor: Verspieltheit und Glücklichsein der Delphine

Collage unter dem Einfluss von Phosphor: Leuchtende Farben, Blumen, Musik, Freude,